Fora Logo

Natur
Erlebnis
Pädagogik

  • Gruppe von Kindern auf beiden Seiten der Haaren mit Stöckern in der Hand
  • Kind pustet Feuer an
  • 9 Kinder, die sich freuen und teilweise jubeln. Sie sitzen auf einem waaagerechten Baumstamm.
  • 3 Kinder sitzen in einem Baum auf den Sie mit einem Seil geklettert sein.

Waldwintertage für Kinder im Grundschulalter

Auf der Suche nach Abenteuern, den Spuren von Ronja Räubertochter, Birk und den Borkaräubern und anderen fabelhaften Gestallten, wollen wir gemeinsam den Wald jenseits bekannter Pfade zu allen Jahreszeiten durchstreifen. Dabei werden wir die Elemente unmittelbar erleben, sowohl die Sonne genießen als auch von plötzlichen Regenfällen und Windböen überrascht werden. Klettern, Lagerfeuer, Schnitzen gemeinsames Spielen und gelegentlich die Suche nach verborgenen Schätzen gehören genauso wie Stockkampf und ausgiebiges Toben natürlich dazu. Naja, und noch die ein oder andere Überraschung!

Intention

 
Mit dem Konzept der Waldwochen haben wir vom FORA Team in den letzten Jahren zahlreichen Kindern und Familien spannende und unbeschwerte Ferienzeiten ermöglicht. Eltern wissen ihre Kinder bei uns in guten Händen und können in Ruhe einmal Dinge erledigen, für die im Alltag oft die Zeit fehlt. Unser Ziel ist es, Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern Die Kinder werden während der Projekte bei einer Gruppengröße von max. 25 Kindern durch ein Team von drei Pädagogen und meist ein bis zwei jugendlichen Teamern begleitet. An den langen Tagen gibt es ein gemeinsames Mittagessen, das wir gemeinsam mit den Kindern in der Lagerküche und gelegentlich auch über dem Feuer zubereiten.
Kind macht Engel im Schnee

Waldwintertage

Termin: Dienstag, 05.01. bis Freitag, 08.01.2021
Teilnehmer*innen: 20
Betreuungszeit: Von 8:30 Uhr bis 13 Uhr
Kosten: 115 EUR
Zur Anmeldung

Zeugnisferien

Termin: Montag, 01.02. und Dienstag, 02.02.2021
Teilnehmer*innen: 20
Betreuungszeit: Von 8:30 Uhr bis 13 Uhr
Kosten: 55 EUR
Zur Anmeldung

Osterwaldwoche

Termin: Dienstag, 06.04. bis Freitag 09.04.2021
Teilnehmer*innen: 20
Betreuungszeit: Dienstag und Freitag von 8:15 Uhr bis 13 Uhr
Mittwoch und Donnestag von 8:15 Uhr bis 15 Uhr
Kosten: 125 EUR
Zur Anmeldung